Schlagwort: Rather Korso

Erfahrungsaustausch Soziale Stadt Garath 2.0 und Rath/Mörsenbroich

Die Quartierentwicklung Rath / Mörsenbroich über das Programm „Soziale Stadt“ ist ein voller Erfolg. Nachdem die Sozialräumliche Gliederung für Düsseldorf erstellt wurde, war der Vorsitzende der CDU Rath und damaligen Ratsfrau Sylvia Pantel MdB schnell klar, dass es die Möglichkeit der Förderung aus dem Programm Soziale Stadt  geben könnte. So war die  CDU Rath von Anfang an bei der Ausgestaltung dabei. Derzeit wird an der Entwicklung des „Integrierten Handlungsprogramms Garath 2.0“ gearbeitet.   Für die Entwicklung Rath  /Mörsenbroich 2012/2020 wurden 3,86 Millionen Euro eingesetzt. Für das Projekt Garath 2.0 sind Investitionen von ca. 20 Mio Euro eingeplant. Darunter fallen u.a. Baumaßnahmen für eine Sporthalle, Umbau der Jugendfreizeitstätte, Umbau Freizeitstätte Garath.

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Rath bewegt sich

Spiel und Sportpark für Rath Am Samstag den 21.05.2016 fand auf dem Wiesengelände vor dem Rather S-Bahnhof an der Münsterstr. ein Bürgerfest zum Tag der Städtebauförderung statt. Im Rahmen des Festes hatten die Rather Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit erhalten aktiv an der Gestaltung der Wiesenfläche zu einem Spiel und Sportpark (Fertigstellung ca. Anfang 2018) teilzunehmen. Das Stadtplanungsamt stellte zwei Konzeptideen für alle Altersgruppen zur Diskussion. Hierbei wurden Ruhezonen, eine Boulestrecke, aber auch Sport- und Spielgeräte für die Jüngeren vorgestellt. Im Nachgang konnten die interessierten Anwesenden Vorschläge machen die in die weitere Überlegung der Planung mit einfließen werden. Vertreter der CDU Rath und der Ratsherr Marcus Münter, sowie die Bezirksvertretern

Getagged mit: , , , , , , , ,

Gute Entscheidungen für den Bezirk 6

Ein bedeutendes Jahr für die Zukunft des Stadtbezirks 06 Im vergangenen Jahr wurden wichtige Entscheidungen in der Bezirksvertretung 6 für die Zukunft des Stadtbezirks getroffen. Das Projekt „Soziale Stadt“, welches von der der CDU initiiert wurde und mit den Mehrheiten von CDU und FDP im Rat der Stadt beschlossen wurde, ermöglichte es uns, unterschiedliche Projekte gerade auch für die Verbesserung der Naherholung in direkter Nachbarschaft für Jung und Alt umzusetzen. Die Ideen der CDU, den Wirtschaftsweg nördlich der Bahnlinie zu Gunsten des Rather Korso zu öffnen, den Bolzplatz am Ratherbroicher Grenzgraben zu erneuern und den Bolzplatz an der Münsterstraße in einen Sportpark umzuwandeln, sind auf der Zielgeraden und werden zum

Getagged mit: , , , ,
Top