Monat: November 2015

6 x 11 Jahre Rather Aape

Die CDU Rath wünschte den Rather Aape zu Ihrem 6 x 11 jährigen Jubiläum alles Gute und eine tolle Jubiläums-Session 2015/2016. Es war ein wunderschöner Jubiläumsempfang.   Eure Sylvia Pantel siehe Artikel der Rheinischen Post vom 2. Dezember 2015  

Veröffentlicht in Rath, Veranstaltung Getagged mit:

traditionelles Gänseessen der CDU Düsseldorf-Rath

Auch in diesem Jahr der veranstaltete CDU Düsseldorf Rath am 18.11.2015 in der Gaststätte „Buschhausen“, an der Oberratherstr. wieder ihr traditionelles Gänseessen für alle Mitglieder und Freunde der CDU Rath. In geselliger Runde gab es die Gelegenheit sich über politische und persönliche Themen auszutauschen, Kontakte zu vertiefen und gemeinsam ein paar besinnliche Stunden zu verbringen. Sylvia Pantel, Mitglied des Deutschen Bundestages und Vorsitzende des Ortsverbandes Rath gab im Vorfeld einen kleinen politischen Ausblick aus der Berliner und Düsseldorfer Politik mit einem besonderen Blick auf unseren Stadtteil.  

Veröffentlicht in Rath Getagged mit:

Einladung zum Adventskonzert am 6.12.2015 in Rath

Veröffentlicht in Rath, Veranstaltung Getagged mit:

Volkstrauertag am 15.11.2015 in Rath

Was ist der Volkstrauertag? Ein Gedenktag für die Opfer der Kriege mit öffentlichen Gedenkfeiern in vielen Gemeinden. Am Volkstrauertag heute wird der Opfer der Kriege und Gewaltherrschaft gedacht. Die Geschichte des Volkstrauertags ist bald einhundert Jahre alt. 1919 schlug der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge erstmals vor, einen Gedenktag für die Opfer des Ersten Weltkriegs einzuführen. Den Deutschen sollte damit in der Zukunft eindringlich das Leid vor Augen geführt werden, das ein Krieg für alle mit sich bringt. 1926 wurde dann beschlossen, einen Volkstrauertag einzuführen. Damals fand er allerdings im Februar statt. Die Nationalsozialisten machten den Gedenktag nach der Machtergreifung zum offiziellen Feiertag und tauften ihn um, in den „Heldengedenktag“, der immer

Veröffentlicht in Rath Getagged mit:

Sankt Martin ein Teil christlicher Kultur

Infostand zu Sankt Martin   Jedes Jahr am 11. November gibt es einen Gedenktag für den Heiligen Sankt Martin. In vielen Gegenden ziehen Kinder mit Laternen durch die Straßen und singen Martinslieder. Aber wer war dieser Martin eigentlich? Und wie ist er ein so berühmter Heiliger geworden? Martin wurde im Jahr 316 n. Chr. als Sohn eines römischen Offiziers in Pannonien – im heutigen Ungarn – geboren. Aufgewachsen ist er in Pavia in Italien. Mit fünfzehn Jahren ging er zur Armee, wurde Soldat, und bald darauf Offizier. Schon während seiner gesamten Armeezeit war Martin ein sehr hilfsbereiter Mensch. Als er an einem kalten Wintertag an einem hungernden und frierenden Bettler

Veröffentlicht in Rath Getagged mit: ,