Schlagwort: Volkstrauertag

Volkstrauertag in Düsseldorf-Rath

CDU gedenkt den gefallenen Soldaten Alljährlich gedenkt der CDU Ortsverband mit seiner Teilnahme an  der Gedenkveranstaltung am Denkmal der Soldaten die im Ersten und Zweiten Weltkrieg Ihr Leben  lassen mussten. Aber dem Gedenken gilt auch den Menschen, die in der heutigen Zeit durch Krieg und Terrorismus zum Opfer gefallen sind. Ihr Tod soll uns erinnern und mahnen das Frieden und Freiheit zu den höchsten Gütern unseres Lebens gehören. Gerade heute ist dieser Gedenktag aktueller den Je.

Getagged mit: ,

Gedenken am Ehrendenkmal der Gefallenen Soldaten

Hintergründe zum Volkstrauertag

Getagged mit: ,

Volkstrauertag am 15.11.2015 in Rath

Was ist der Volkstrauertag? Ein Gedenktag für die Opfer der Kriege mit öffentlichen Gedenkfeiern in vielen Gemeinden. Am Volkstrauertag heute wird der Opfer der Kriege und Gewaltherrschaft gedacht. Die Geschichte des Volkstrauertags ist bald einhundert Jahre alt. 1919 schlug der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge erstmals vor, einen Gedenktag für die Opfer des Ersten Weltkriegs einzuführen. Den Deutschen sollte damit in der Zukunft eindringlich das Leid vor Augen geführt werden, das ein Krieg für alle mit sich bringt. 1926 wurde dann beschlossen, einen Volkstrauertag einzuführen. Damals fand er allerdings im Februar statt. Die Nationalsozialisten machten den Gedenktag nach der Machtergreifung zum offiziellen Feiertag und tauften ihn um, in den „Heldengedenktag“, der immer

Getagged mit:
Top